Ein sehr schöner Abend in Hamburg geht zu Ende. In der blauen Stunde war ich noch einmal in Steinwerder und habe mich von den Farben dort beeindrucken lassen.
Es gibt keine schönere Zeit um im Hafen zu sein. Obgleich rundherum schwer gearbeitet wird und der Termindruck den Menschen im Nacken sitzt, gibt es immer noch Orte der absoluten Ruhe und des Einklangs.
Bin danach noch im Hafenmuseum gewesen und habe mich dort Hals über Kopf verliebt. Es war wieder einmal Vorhersehung, welche mich an diesem Tag dort hin geführt hat. Ein Gaffelschoner hat es mir angetan und ich bin gespannt darauf, was sich hier entwickeln will.